Der gesellschaftliche Nutzen der Verkehrswende wird zu ihrem Treiber. Jenseits des erst langfristig wirksam werdenden und nur schwer zurechenbaren Klimaschutzeffektes hat die Verkehrswende eine Reihe individuell und gesellschaftlich erwünschter Wirkungen, die sich schon kurz- und mittelfristig einstellen - unter anderem bessere Luft und weniger Lärm: mehr Lebensqualität. Dieser Mehrwert der Verkehrswende hat das Potenzial, ihre Akzeptanz zu steigern, wenn das Vorhaben als gesellschaftliches Gemeinschaftswerk organisiert wird.

Mehr zur Agora Verkehrswende unter:

https://www.agora-verkehrswende.de